Der Poetry Slam geht in die nächste Runde

Nach dem gelungenen Auftakt im Januar begrüßen wir zur Neuauflage des Poetry Slam Friedrichsdorf im Februar fünf Anwärter im Wettbewerb um das Friedrichsdorfer Telefon. Mit dabei sind Emm Weyrauch (Darmstadt), Aaron Schlünz (Gießen), Julia Schwamberger (Darmstadt), Dominik Rinkart (Karben) und Hans-Heinrich Müller (Bad Homburg). Das wird wieder eine schwere Entscheidung für das Publikum!

Beitrag teilen